Island Highlights: Top Island Sehenswürdigkeiten

This article may be sponsored or include a provided product or affiliate link. See footer and Affiliate Disclaimer for full details.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in: Englisch

Island’s ist eines der top Reiseziele in Europa. Zusammen mit anderen Reisebloggern habe ich diese ultimative Liste mit Island Highlights und den Top Island Sehenswürdigkeiten erstellt.

Island liegt etwa viereinhalb Flugstunden von Deutschland entfernt. Die Hauptstadt ist Reykjavik.

Derzeit ist Island eines der beliebtesten Reiseziele der Welt.

Touristen strömen herbei, um die Island Sehenswürdigkeiten zu besuchen, die sich in der Regel um die spektakulären Landschaften des Landes drehen.

Zu den beliebtesten Island Sehenswürdigkeiten gehören Wanderungen durch Nationalparks, um schlafende Vulkane, malerische Wasserfälle und riesige Gletscher zu sehen.

Du kannst sogar auf einem Gletscher wandern!

Island Highlights und Sehenswürdigkeiten Island

1. Rauðasandur in den Westfjords von Island

Rauðasandur, auf Englisch auch als Red Sand Beach bekannt, ist es ein zehn Kilometer langer Strand auf Island, der von den Touristenmassen noch unberührt ist.

Empfohlen von Greta von Greta’s Travels, übersetzt von Tim

Rauðasandur liegt in den Westfjorden, Islands ländlichster und unerforschtester Region. Sie wird auch als “Island’s bestgehütetes Geheimnis” bezeichnet.

best places to go in iceland and iceland what to do
Der wunderschöne Rote Strand “Rauðasandur” in den Westfjorden von Island

Der Strand ist eine gute 30-minütige Fahrt vom nächsten, bewohnten Ort entfernt. Es gibt jedoch Campingmöglichkeiten in der Nähe für diejenigen, die mehr Zeit am Strand verbringen möchten.

Der Strand ist allseitig von Fjorden umgeben, die die Fahrt dorthin besonders landschaftlich spannend gestalten.

Während du langsam die steilen Kurven der Schotterstraßen der Westfjorde hinunterfährst, hast du diesen riesigen, roten Strand mit türkisfarbenem Wasser direkt vor dir.

Ein wahrhaft atemberaubendes Schauspiel!

Obwohl ich den Strand Anfang August, im Hochsommer besuchte, war er ziemlich leer und wir konnten den Ort ganz alleine genießen.

iceland sights and cool places in iceland

Uns wurde gesagt, dass Robben sich an diesem Strand häufig in der Sonne sonnen. Wir sind eine Stunde lang auf und ab gelaufen, um nach ihnen zu suchen.

Leider hatten wir am Ende nicht das Glück, sie zu sehen. Der Spaziergang in der Sonne hat jedoch trotzdem riesig Spaß gemacht, auch wenn das Wasser leider etwas zu kalt zum Schwimmen ist!

Ich kann dir nur empfehlen, Rauðasandur auf deiner nächsten Rundreise in Island zu besuchen!

Klick hier um mehr über Island’s roten Strand und die wunderschönen Westfjorde zu erfahren.

2. Snaefellsnes Halbinsel Island

Island ist magisch! Aber es ist etwas ganz Besonderes, auf einem schlafenden Vulkankrater zu stehen und auf eine verschneite, moosige Landschaft zu blicken, die sich fast so weit erstreckt, wie das Auge reicht.

Geschrieben von Meagan von Two Restless Homebodies, übersetzt von Tim

Das ist nur ein Teil der Magie, die du erleben kannst, wenn du die Snäfellsnes Halbinsel besuchst.

must do in iceland and best way to see iceland
Snaefellsnes Peninsula Londrangar Trolls

Nachdem du Reykjavik verlassen hast, hälst du zuerst an einem riesigen Feld mit vulkanischen Kratern an – wenn du mutig bist, kannst du sogar einige hochklettern.

In der Nähe des Ozeans gibt es sogar noch Krater, in denen du immer noch die Formen sehen kannst, die durch Verbrühen von Lava entstanden sind, als diese vor einigen tausend Jahren auf den gefrorenen Atlantik traf.

Danach kannst du einen Zwischenstopp in einem der vielen kleinen Fischerdörfer machen, um ein Mittagessen mit frischen Meeresfrüchten zu genießen (Arnarstapi war eine unserer Lieblingsstationen!).

Nicht weit entfernt findest du wintersportreife Gletscher und Vatnshellir, eine jahrtausendealte Lavaröhre, die du betreten und erkunden kannst.

Du kannst auch auf einige der natürlichen heißen Quellen in der Umgebung besuchen, die nur darauf warten, dass du ein kurzes, köstliches Bad nimmst.

iceland sightseeing and tourist attractions in iceland
Snaefellsnes Peninsula lava field

Auch Londrangar sollte nicht auf deinem Reiseplan fehlen. Von dort kannst du die Küste mit ihren steilen Klippen und einige der schönsten vulkanischen Felsspitzen Islands sehen – oder, wie unser isländischer Freund erklärte, die berühmten Trolle des Landes.

Mach einen letzten Halt in Djupalonssandur, einem schwarzen Perlenstrand, der berühmt ist für sein rostiges Schiffswrack und die mächtigen Wellen, an denen sich einige der täuschend schweren Steinfischer vergnügen.

Wir hatten sogar das Glück, einen Polarfuchs zu sehen, der am Strand entlanglief und Essen von den Touristen erbeutete!

Es gibt verschiedene geführte Touren, die die Snæfellsnes Halbinsel besuchen.  Klick hier für mehr Informationen über die Touren, Fotos und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

3. Raudfarholshellir Lava Tunnel Island

Empfohlen von Catherine von We go with kids

Der Lavatunnel Raudfarholshellir liegt etwa 30 Minuten von Reykjavik entfernt und bietet seit Juni 2017 eine familienfreundliche, einstündige Lavatunnel-Tour an.

iceland attractions things to do

Eine Lavaröhre ist ein natürlicher Tunnel, durch den früher heisse Lava geflossen ist.

Dieser Tunnel entstand nach dem Ausbruch des Leitahraun vor etwa 5.200 Jahren. Die Stufenmarkierungen an der Wand zeigen die verschiedenen Tiefen, in denen Lava floss.

Besonders gut hat uns der Moment der Dunkelheit gefallen, als der Guide das Licht nur kurz ausschaltete. Der Lavatunnel ist eine neue Attraktion in Island und definitiv auf eine der spektakulärsten Ausflugsziele!

Klicke hier für mehr Informationen, Fotos und/ oder um eine Reservierung zu machen.

4. Golden Circle Tour Island

Empfohlen von Alexis und Bertaut von World Travel Adventurers

Die Golden Circle Tour ist eine der beliebtesten Ausflüge in Island und verbindet die drei Top Island Sehenswürdigkeiten im Süden des Landes..

Wenn du ein eigenes Mietauto hast, kannst du die Tour auf eigene Faus machen, ansonsten ist es problemlos möglich, an einer der vielen geführten Touren teilzunehmen.

Los geht es in der Hauptstadt Reykjavik. Schon die Fahrt im Bus oder Auto ist landschaftlich spektakulär.

iceland top attractions and best places to see in iceland
Der Gulfoss-Wasserfall – Der spektakulärste Stop auf der Golden Circle Tour.

Der erste Stop der Golden Circle Tour ist der Thingvellir-Nationalpark, ein Ort von historischer, kultureller und geologischer Bedeutung.

Der Park liegt in einem Grabenbruch, der durch die Trennung der nordamerikanischen und eurasischen tektonischen Platten entstanden ist.

Er ist bekannt für Althing, den Ort des ersten isländischen Parlaments im Jahr 930 n. Chr. Der Park ist ein UNESCO-Weltkulturerbe.

Die nächste Station ist Geysir, ein geothermischer Park auf einem kochenden Kessel.

Strokkur ist der größte ausbrechende Geysir in diesem Gebiet und schießt etwa alle 10 Minuten kochendes Wasser in einer Höhe von bis zu 30 Metern in die Luft.

Halte deine Kamera bereit für den Ausbruch! Es ist interessant, entlang des Pfades zu wandern und zischende Dampfquellen, rülpsende, schwefelhaltige Schlammtöpfe und heiße und kalte Quellen zu sehen.

iceland places to visit and iceland views

Der Gulfoss-Wasserfall ist der dritte und spektakulärste Stop auf der Tour.

Gulfoss bedeutet „goldene Wasserfälle“, weil das Wasser an einem sonnigen Tag golden erscheint, wenn es herunterfällt.

Es ist Islands beliebtester und einer der schönsten Wasserfälle.

Es gibt verschiedene Golden Circle Touren zur Auswahl.   Klick hier für mehr Informationen, Fotos und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

5. Reynisfjara – Island Schwarzer Strand

Reynisfjara, Island’s schwarzer Strand gehört zu den beliebtesten Island Sehenswürdigkeiten. Neben dem wunderschönen Strand und dem Meer gibt es noch eine alte Basalthöhle zu bestaunen.

Geschrieben von Natasha & Cameron von The World Pursuit

Reynisfjara ist eine Ikone unter den schwarzen Sandstränden im Süden von Island. Er ist eines der beliebtesten Ausflugsziele des Landes.

Obwohl er ein touristischer Ort ist, zählt er trotzdem zu den schönsten und einzigartigsten Orten Islands!

Dieser natürliche Strand besteht aus vulkanischem, schwarzem Sand. Es ist wichtig zu wissen, dass es nicht nur Sand ist, sondern vielmehr eine Mischung aus kleinen, schwarzen Steinen.

Diese Steine entstanden, als die Lava sich vor langer Zeit mit dem Wasser des Atlantiks vermischt hat.

Die Wellen am Reynisfjara Strand sind gewaltig und man muss sie von weitem bewundern, um nicht in das eiskalte Wasser hineingezogen zu werden.

Ein weiteres Highlight, neben dem Strand und dem Meer ist die Basalthöhle “Hálsanefshellir”. Wenn du ganz mutig bist, kannst du die Höhle sogar betreten.

Sei jedoch sehr vorsichtig, da in der Vergangenheit immer wieder Teile der Höhle eingestürzt sind. Du willst definitiv nicht bei Flut in der Höhle eingesperrt sein!

iceland things to see and attractions in iceland
Reynisfjara – Der Schwarze Strand von Island

In der Nähe des Strandes liegt ein weiteres Naturphänomen, der 340 Meter hohe “Reynisfjell” Berg mit seinen sechseckigen Basaltsäulen.

Der Strand von Reynisfjara ist weniger als drei Autostunden von Reykjavik entfernt. Ein Besuch während deiner Islandrundreise lohnt sich auf jeden Fall.

In der Nähe des Strandes gibt es ein tolles Café und Toiletten.

Island ist ein Land mit atemberaubenden Orten, und Reynisfjara gehört definitiv dazu und sollte auf deiner Island Rundreise auf keinen Fall fehlen.

6. Eishöhle Island

Besuche die größte, künstliche Eishöhle in Island und lerne mehr über die Auswirkungen der Erderwärmung auf die Gletscher weltweit.

Geschrieben von Alex von Crazy Sexy Fun Traveler

Die meisten Leute besuchen Island im Sommer. Besonders diejenigen, die wie ich lieber schwitzen statt sich mit abgefrorenen Fingern herumzuschlagen.

Island ist jedoch definitiv eines der Reiseziele, die du das ganze Jahr über besucht kannst. Es bietet in jeder Saison etwas besonderes und je nach Jahreszeit ganz unterschiedliche Abenteuer.

iceland vacation spots and must see in iceland

Wenn du Island in den Wintermonaten besuchst, wird dir die Kälte bis unter die Haut gehen, ob du willst oder nicht. Zieh dir daher unbedingt die passende Kleidung an!

Vor Ort empfehle ich dir die Tour “Into the Ice” zu buchen. Auf dieser geführten Tour fährst du zunächst mit dem Bus von Reykjavik zu dem Startpunkt am Gletscher.

Dort steigst du um in ein speziell angefertigtes “Gletscherfahrzeug”.

Dann geht es weiter zum Langjökull-Gletscher, wo sich die Eishöhle befindet. Die Eishöhle, manchmal auch Eistunnel genannt, ist der längste künstliche Eistunnel der Welt.

must see places in iceland and iceland cities to visit

Nach einem kurzen Briefing geht’s rein, ins Innere vom Gletscher!

Während der Tour gibt dir der Guide interessante Informationen darüber, wie sich die globale Erwärmung auf die Gletscher auf der ganzen Welt auswirkt.

Sei nicht überrascht, wenn die Temperatur im Tunnel im Winter wärmer ist als draußen. Das liegt daran, dass die Innentemperatur das ganze Jahr über stabil ist – um die 0 Grad Celsius.

Um ehrlich zu sein, wollten wir den Tunnel gar nicht mehr verlassen. Drinnen war es temperaturmäßig ganz ok, draußen sind dann unsere Gesichter und Finger völlig eingefroren…. genauso wie unsere Kameras und Telefone.

Diese unbeschreibliche Erfahrung was es jedoch wert. Ich meine, wie oft in deinem Leben hast du schon eine Eishöhle in einem Gletscher besucht?

Klicke hier, um weitere Informationen über die Touren zu erhalten, die aktuellen Preise abzurufen und/ oder um eine Buchung vorzunehmen.

7. Gletscherwanderung Island

Gletscherwanderung Island – Laut Becky ein absolutes Must-Do auf deiner Island Reise.

Empfohlen von Becky von Becky The Traveller

Einer der besten Island Sehenswürdigkeiten, die ich im letzten Sommer auf Island besucht habe, war eine Wanderung auf einen Gletscher.

Die Tour dauert einen halben Tag und bietet dir eine völlig andere Perspektive auf den Gletscher.

Am Vortag habe ich die Gletscherlagune und den Diamond Beach besucht, von wo aus du einen atemberaubenden Blick auf den Gletscher in der Ferne hast. Erst wenn du ganz nah dran bist, siehst du jedoch wie unglaublich beeindruckend er ist.

iceland scenery
Gletscherwanderung Island

Die Tour begann in Hofn, ein paar Meilen von der Gletscherlagune entfernt. Es geht los mit einer sehr holprigen Offroad-Fahrt zum Fuß des Gletschers (unsere Tour beinhaltete auch eine kleine Bootsfahrt!).

Dann ist es Zeit für das Sicherheitsbriefing und Steigeisen anzuziehen. Die Regeln für die Tour sind sehr streng, um die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten. Hör also aufmerksam zu und befolge unbedingt die Anweisungen.

Anfangs hatte ich Angst, mit den Steigeisen über den Gletscher zu laufen. Nach ein paar Schritten hatte ich den Dreh jedoch raus.

Insgesamt verbrachte unsere Gruppe etwa eine Stunde auf dem Gletscher. Wir haben riesige Gletscherspalten (aus der Ferne) gesehen und sind einige, von Menschen gemachten Stufen herauf gegangen.

Nach einer Stunde auf dem Gletscher und einer relativ kurzen Strecke, die wir zurückgelegt haben, wurde uns klar, wie unfassbar groß der Gletscher ist.

Einer meiner Höhepunkte war die atemberaubende Aussicht auf die Gletscherlagune. Sie sah so klein aus aus der Ferne.

Wenn du möchtest, kannst du auch das frische Gletscherwasser probieren!

Die Gletscherwanderung ist eine beeindruckende Tour und sollte auf deiner Islandreise auf keinen Fall fehlen.

Es gibt verschiedene Touren, die einen Besuch der Gletscherlagune beinhalten.

Klicke hier, um weitere Informationen über die Touren zu erhalten, die aktuellen Preise abzurufen und/ oder um eine Buchung vorzunehmen.

8. Jokulsarlon Gletscher Lagune

Recommended by Jessica from Independent Travel Cats 

Die Jokulsarlon-Gletscherlagune ist eine Lagune, in der sich Eisberge in einem See am Südufer Islands bewegen.

Die Eisberge sind abgebrochene Eisstücke des sich zurückziehenden Oraefajokull-Gletschers. Sie sind eine wunderschöne Anordnung von Blau, Weiß und Schwarz.

Die Lagune liegt direkt am Meer und besteht aus einer Mischung von Salzwasser und Süßwasser. Hier leben Robben und eine Reihe von Vögeln.

Die mit Eis gefüllte Lagune kannst du das ganze Jahr über kostenlos besuchen (obwohl schlechtes Wetter mehrfach pro Jahr für Straßensperrungen führt).

iceland destinations and iceland tourist spots

Die Lagune eignet sich somit hervorragend für Winter- sowie Sommeraktivitäten in Island. Du kannst auf eigene Faust zur Lagune fahren oder an einer geführten Tour ab Reykjavikteilnehmen. Auch der Sommer-Hop-On-Hop-Off-Island-Bus hält hier.

In den wärmeren Monaten kannst du sogar eine Bootsfahrt in der Lagune unternehmen, um sie aus einer anderen Perspektive zu entdecken.

Es gibt eine Vielzahl von Touren, die an der Jokulsarlon-Gletscherlagune Halt machen. Klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen

9. Schneemobiltour über den Langjökull-Gletscher

Es gibt so viele tolle Touren und Island Sehenswürdigkeiten, die man gar nicht alle machen und besuchen kann. Eine der atemberaubendsten ist eine Schneemobilfahrt über den Langjökull-Gletscher.

Empfohlen von Verity von Veritru, übersetzt von Tim

Wir wurden in einem speziell konstruierten Fahrzeug abgeholt, das optimiert wurde um Menschen zum Gletscher zu befördern, ohne stecken zu bleiben.

Die Reifen waren praktisch so groß wie ich!

Während der Schneemobil Tour trägst du einen Vollkörper Overall und eine Sturmhaube, die dich vor Schnee und Kälte schützt. Paarweise geht es dann auf dem Schneemobil den Gletscher hinauf.

Ich habe keine Ahnung, wie die Guides navigiert haben. Alles sah gleich aus und es gab nichts, an dem man sich orientieren konnte.

Best-Things-to-Do-in-Iceland-snowmobiling-across-the-Langjoekull-Glacier

Schneemobilfahren war deutlich schwieriger als es aussieht, da der Schnee sehr dick war und wir beim Vorwärtsfahren darin versunken sind.

Auf halbem Weg hatten wir die Möglichkeit, ein paar Fotos zu machen, und wir haben Schneeengel gemacht und im im Schnee herumgespielt.

Der ganze Gletscher ist mit einer dicken Schneeschicht bedeckt, aber wenn du ein wenig gräbst, wirst du schnell auf Eis stoßen.

Es war einfach eine unglaubliche Erfahrung, ein bisschen touristisch, da sich viele Gruppen gleichzeitig auf dem Gletscher befanden, aber ich glaube nicht, dass dies die Erfahrung beeinträchtigte.

Tipp: Wir haben die Schneemobiltour im Rahmen unserer Golden Circle-Tour gemacht, da es billiger war.

Eine Sache, vor der ich dich warnen muss, ist die Kälte! Es hat die ganze Zeit geschneit und war so unfassbar kalt.

Als wir wieder im Basislager angekommen sind, waren wir komplett mit Schnee bedeckt und unsere schwarzen Overalls waren praktisch weiß!

Meine Wimpern und Augenbrauen hatten ihre eigenen kleinen Eiszapfen, die auch einen Teil meiner Mütze bedeckten und mein Schal war praktisch steif gefroren.

Es gibt verschiedene Touren, die einen Besuch des Langjokull Gletschers beinhalten.

Klicke hier, um mehr über die verschiedenen verfügbaren Touren zu erfahren, Preise zu überprüfen und / oder eine Buchung vorzunehmen.

Touren von Reykjavik

Im ersten Teil des Artikels habe ich Informationen über Island Sehenswürdigkeiten zusammengefasst, die von verschiedenen Reisebloggern empfohlenen werden.

Wenn du nach noch mehr Island Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten suchst, dann schau dir die folgenden Touren an.

1. Northern Lights Bus Tour:  Sieh dir die spektakulären Lichteffekte der Aurora Borealis an und erfahre, wie und warum die Lichter auftreten.

Es gibt verschiedene Touren, klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

2. Blue Lagoon:  Bade in dem Thermal Wasser von Island’s Blauer Lagune.

Klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

3. South of Iceland: Verbringe den ganzen Tag mit der Besichtigung der wunderschönen Sehenswürdigkeiten im Süden Islands.

Du wirst schwarze Sandstrände, Wasserfälle in Selijalandasfoos und Skogafoss, Islands südlichstes Dorf in Vik, und den Gletscher in Solheimajokull besuchen.

Klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

4. Whale Watching: Segel an Bord der Andrea, dem größten Walbeobachtungsschiff Islands, um Wale zu beobachten.

Klick hier für mehr Informationen über die Tour, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

5. Schnorchel in Silfra Fissure und Lava Höhlen: Erlebe magische Felsformationen aus Vulkanausbrüchen, besuche dunkle Lavahöhlen und schnorchel in den Spalten von Silfra.

Klick hier für mehr Informationen über die Tour, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

6. Secret Lagoon: Entspanne in den heißen Quellen der Secret Lagoon, einer der ältesten, natürlichen geothermischen Pools Islands.

Es gibt verschiedene Touren, die einen Zwischenstopp in der Secret Lagoon beinhalten. Alternativ kannst du nur einen Bustransfers mit Eintritt buchen.

Klick hier für mehr Informationen über die Tour, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

7. Leidarendi Cave: Ein weiteres Island Highlight ist die Halbtagestour zur Erkundung der Leidarendi-Höhle unter den Blauen Bergen. Krieche und gehe durch eine Lavaröhre, die aus vulkanischen Aktivitäten entstanden ist.

Klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

8. ATV / Quad Adventure in Reykjanes:  Auf dieser dreistündigen ATV-Expedition siehst du raue Lavalandschaften, heiße Lavasteine, den ältesten Leuchtturm Islands und vieles mehr.

Klick hier für mehr Informationen über die Tour, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

9. Landmannalaugar: Erkunde die Lavafelder von Landmannalaugar oder entspanne in den natürlichen Pools.

Es gibt verschiedene Touren, die Landmannalaugar besuchen. Klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

Touren von Husavik

1. Walbeobachtungstour: Suche auf einem traditionellen isländischen Eichenboot auf einer geführten Tour nach Walen.

Klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

Touren von Skaftafell

1. Vatnajokull Gletscher: Erlebe Eishöhlen und Wanderungen am Vatnajokull-Gletscher, Europas größtem Gletscher.

Klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

Touren von Akureyri

1. Walbeobachtungstour: Erlebe die unglaublichen Buckelwale hautnah.

Es gibt verschiedene Walbeobachtungstouren, die in Akureyri starten. Klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

2. Lake Myvatn: Auf dieser Ganztagestour ab Akureyri siehst du die Vogelwelt, die lokale Flora und die geothermische Aktivität und Geologie der Region.

Klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

3. Diamond Circle:  Erkunde die dramatischen Landschaften Islands. Während der Sommermonate nisten sogar Papageientaucher auf den Klippen.

Klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

Touren von Dalvik

1. Walbeobachtungstour: Mach dich auf die Suche nach den Polarwalen aus Nordisland.

Klick hier für mehr Informationen über die Touren, aktuelle Preise und/ oder um eine Reservierung vorzunehmen.

Die besten Hotels in Island

1. City Town Apartments Reykjavik 

Empfohlen von Kerri von Beer and Croissants 

what to do in iceland and iceland must see sights
Photo by City Town Apartments Reykjavik 

Es ist nicht zu leugnen, dass Island ein teures Reiseland ist, und die Hauptstadt Reykjavik ist keine Ausnahme, besonders wenn es um Unterkünfte geht.

Trotzdem wollten wir bei unserem letzten Besuch immer noch sicherstellen, dass wir in qualitativ hochwertigen Unterkünften übernachten können.

Wir haben uns sehr gefreut, als wir auf die City town Apartments gestoßen sind. Dank ihrer zentralen Lage in der Stadt sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß erreichbar.

where to go in iceland and beauty attractions
Photo by City Town Apartments Reykjavik 

In Reykjavik, wo es schwierig sein kann, eine preiswerte Unterkunft zu finden, hat dieses Apartment einfach alles zu bieten.

Es hat mit rund 65 m² viel Platz und ist bestens geeignet für eine Familie oder eine Gruppe von Freunden. Ein Schlafzimmer, zwei Schlafsofas und ein großer Wohnbereich sorgen dabei für einen komfortablen Aufenthalt.

Das Apartment verfügt über eine Waschmaschine, ein großes Bad, ein Esszimmer und eine Küche.

Die Wohnung ist voll ausgestattet, mit allem, was man so braucht! Ein großer Flachbild Fernseher, Apple TV mit Zugang zu Netflix und exzellentes WLAN gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Die Wohnung verfügt über eine Klimaanlage und Ventilatoren sowie eine Zentralheizung. Blockout-Vorhänge halten das Tageslicht während der Sommermonate fern, wenn du schlafen möchtest.

Ein toller Balkon ermöglicht es dir, die Aussicht auf das nahegelegene Wahrzeichen, der Hallgrímskirkja-Kirche zu genießen.

Where to stay in Iceland - City Town Apartments Reykjavik Apartments
Photo by City Town Apartments Reykjavik 

Wir haben den FlyBus vom Flughafen Keflavik, genommen, der uns direkt am Hotel nebenan abgesetzt hat.

Obwohl du dieses Apartment über Booking.com buchen kannst, ist der Eigentümer der Wohnung in persönlichem Kontakt mit dir, um eine stressfreie und problemlose Ankunft zu gewährleisten.

Geh auf booking.com für mehr Fotos, Informationen und aktuelle Preise.

2. Hotel Ranga in the South of Iceland

Empfohlen von Becky von Becky The Traveller

where to visit in iceland nature
Photo by Hotel Ranga

Hotel Ranga ist ein Luxushotel im Süden Islands. Es ist buchstäblich nur ein paar Minuten von der Hauptringstraße entfernt.

Auf den ersten Blick wirst du nicht denken, dass das Gebäude ein Hotel ist. Es ist im Blockhaus Stil gebaut und passt hervorragend zur wunderschönen Landschaft Islands.

Das Hotel verfügt über verschiedene Zimmer für jedes Budget, vom Standard-Doppelzimmer bis zur Luxus- und Deluxe-Hochzeitssuite.

Die sieben Luxussuiten sind stilvoll eingerichtet, um dem Thema jedes Kontinents zu entsprechen, was für die Gäste ein einzigartiges Erlebnis darstellt.

Mein Favorit war das Antarktis-Themenzimmer, in dem zahlreiche Pinguine herumlungerten.

Das Hotel verfügt nicht nur über eine hauseigene Bar, sondern auch über ein Restaurant, das abends köstliche, traditionelle isländische Gerichte serviert, sowie ein herrliches Frühstücksbuffet.

most beautiful places in iceland
Photo by Hotel Ranga

Ein paar andere Highlights vom Hotel Ranga sind die Whirlpools im Freien. Hier kannst du nach einem anstrengenden Tag entspannen und mit etwas Glück das Nordlicht beobachten. Die Sterngucker unter euch können das Observatorium des Hotels Ranga mit seinem Riesenteleskop ausprobieren.

Hotel Ranga ist der perfekte Ort, um Islands Top-Touristenattraktionen zu erkunden und dabei während deines Aufenthalts ein bisschen Luxus zu genießen.

Geh auf booking.com für mehr Fotos, Informationen und aktuelle Preise.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in: Englisch

War dieser Artikel hilfreich? Dann vergiss nicht, ihn auf Pinterest zu speichern!

Hinterlasse einen Kommentar

Top
Loading...