Hausboot mieten an der Mecklenburgischen Seenplatte

Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte

By |2018-10-04T03:38:41+00:00Oktober 4th, 2018|Deutschland, Europa|0 Comments

This article may be sponsored or include a provided product or affiliate link. See footer and Affiliate Disclaimer for full details.

Auch in Deutschland gibt es viel zu entdecken und man muss nicht immer weit verreisen, um wunderschöne Landschaften zu sehen und etwas zu erleben.

Ein Reisetrip für alle, die es zur Urlaubszeit nicht nur in den Süden zieht und die vielleicht gerne mit dem eigenen Auto verreisen, ist die Mecklenburgische Seenplatte, eine einzigartige Landschaft im Nordosten Deutschlands.

Schau selbst:

Das Land der tausend Seen

Mit ihrer durch Seen geprägten Landschaft, den Nationalparks und idyllischen Städten, ist die Region ein tolles Reiseziel für Familien, Naturliebhaber und alle die Ruhe und Erholung suchen.

Nicht umsonst wird die Region auch als „Land der tausend Seen“ bezeichnet: Insgesamt besteht die Seenplatte aus 1117 Seen. Die Müritz ist mit mehr als 100 km² Fläche der größte der Seen und trägt deshalb auch zurecht ihren Namen, der übersetzt „kleines Meer“ bedeutet.

Unterkünfte: Hotel, Ferienwohnung oder Hausboot?

Nicht nur der Ort selbst, sondern auch die Wahl der Unterkunft kann einen Urlaub besonders machen. Wer vor allem Entspannung sucht oder sich einen Wellnessurlaub gönnen möchte, für den ist wahrscheinlich das Hotel die erste Wahl.

Darüber hinaus haben aber auch private Unterkünfte wie Ferienwohnungen oder -häuser ihren Reiz. Hier ist man unabhängig, muss sich aber auch selbst versorgen. Außerdem gibt es noch die Möglichkeit in einem Hausboot zu wohnen.

hausboot mieten mecklenburgische seenplatte

Wohnen auf dem Wasser

Eine ausgefallene Idee für den Urlaub: Ein Hausboot mieten an der Mecklenburgischen Seenplatte.

Das ist besonders für diejenigen etwas, die nicht einfach im Hotel absteigen wollen, sondern eine ungewöhnliche Unterkunft suchen. Denn die  einzigartige Landschaft der Seenplatte lässt sich besonders toll genießen, wenn man sie vom Wasser aus erlebt.

Dabei hat man die Wahl zwischen verschiedenen Arten von Booten, je nachdem wie mobil man sein möchte und wie komfortabel man sich die Unterkunft wünscht.

Wer es lieber entspannt angehen lassen will, wählt vielleicht lieber ein Pontonboot, das mehr einem schwimmenden Ferienhaus ähnelt, oder ein Hausboot. Mehr Mobilität bieten Motoryachten oder Motorboote mit Kajüte.

Naturparks und Wassersport

mecklenburger seenplatte hausboot mieten

An möglichen Aktivitäten wird es bei einem Urlaub an der Seenplatte nicht mangeln. Der Müritz-Nationalpark und die anderen Naturparks bieten unzählige Wanderrouten für jeden Geschmack.

Aber auch Radfahren, Klettern und Reiten gehören zu den schönsten Freizeitaktivitäten, die man für einen Urlaub an der Seenplatte einplanen kann.

Und natürlich gibt es vor allem eines zu entdecken: die vielen, unterschiedlichen Seen und Wasserwege. Denn was bietet sich in einer Landschaft, die vor allem durch ihre zahlreichen Gewässer geprägt ist, mehr an als sich als Sport auf dem Wasser zu treiben?

Bei einer Vielzahl von Möglichkeiten ist sicher für jeden Typ etwas dabei: Surfen, Segeln, Tauchen, Wasserskifahren, Angeln oder Kanufahren. Interessant ist zum Beispiel auch das Fahren mit dem Hydrobike: wie Fahrradfahren, nur auf dem Wasser. Oder man genießt einfach die Natur, geht spazieren und paddelt ein bisschen mit dem Boot über das Wasser.

Städte und Kultur an der Seenplatte

mecklenburgische seenplatte hausboot mieten

Neben der Landschaft und den Seen lohnt sich auch ein Besuch in den Städten der Region. Waren, die größte Stadt an der Seenplatte ist besonders für den Wassersport bekannt.

Aber auch außerhalb der Saison lohnt sich die Reise. Die Stadt verfügt nämlich über ein Heilbad mit Thermalsole. Außerdem befindet sich fort ein Natur-Erlebniszentrum, dass sich der regionalen Tier- und Pflanzenwelt widmet.

Aber es gibt noch weitere interessante Städte der Region rund um die Seenplatte. Die Stadt Röbel hat eine sehr sehenswerte Altstadt und verfügt über einen Hafen mit Uferpromenade.

In Neubrandenburg kann man sich mittelalterliche Bauten anschauen und die Stadt ist besonders eine Empfehlung für Freunde der Kultur. Und in Neustrelitz, welches im Zentrum der Region liegt, kann man sich eine außergewöhnliche Stadtanlage aus dem Spätbarock anschauen.

Universal Traveller - Luxury Adventure Travel & Lifestyle

Rate this post
[Total: 1 Average: 5]

Leave A Comment