Skip to Content

Die 30 Besten Tulum Sehenswürdigkeiten

Überlegst du, was du während deines Besuchs in Tulum unternehmen kannst? Durchstöbere unsere Liste der besten Tulum Sehenswürdigkeiten, einschließlich Tulum Touren und Tulum Attraktionen, die du nicht verpassen solltest.

Hier ist, was du wahrscheinlich über Tulum gehört hast: wunderschöne Cenoten, Maya-Ruinen und weiße Sandstrände.

All das ist wahr, aber diese karibische Stadt hat noch mehr zu bieten als ihre berühmten Touristenattraktionen.

Recherchiere vor deinem Besuch und scheue dich nicht, nach lokalen Empfehlungen zu fragen, damit du nichts Lohnenswertes verpasst.

Zu den besten Aktivitäten in Tulum gehören auch Outdoor-Aktivitäten, bei denen du dich unter der sengenden Sonne aufhälst, daher solltest du ausreichend biologisch abbaubaren Sonnenschutz mitbringen.

Entscheide dich außerdem für Kleidung mit atmungsaktiven Materialien, da die Luftfeuchtigkeit in der Stadt sehr hoch sein kann.

Wenn du denkst, dass du alles hast, was du brauchst und bereit bist, zu entscheiden, was du in Tulum machen willst, findest du hier die besten Tulum Sehenswürdigkeiten:

1. Erkunde die Cenoten in Tulum Mexiko

Gran Cenote Tulum
Gran Cenote Tulum

Cenoten zu erkunden gehört zu den besten Dingen, die man in Tulum Mexiko unternehmen kann. Wenn es etwas gibt, das du während deines Aufenthalts in Tulum unbedingt machen musst, dann ist es dies.

Was ist eine Cenote?

Eine Cenote ist eine Höhle, die mit Regen und Grundwasser auf die bezauberndste Art und Weise geflutet wurde.

Es gibt viele Tulum-Touren, die drei oder mehr Cenoten in ein Tagesprogramm packen. Das ist eine großartige Möglichkeit, mehrere Cenoten in Tulum zu sehen, besonders wenn du nur wenig Zeit hast.

Die komplette Liste der Cenoten findest du in unserem ultimativen Guide – DIE BESTEN CENOTEN TULUM, MEXIKO.

2. Besuche die Ruinen von Tulum

tulum ruins

Kanalisiere deinen inneren Abenteurer und erkunde die Tulum Ruinen. Dies gehört zu den Dingen, die man in Tulum Mexiko tun sollte, einfach weil es selten ist, eine so historische archäologische Stätte in der Nähe des Ozeans zu sehen.

Wo befinden sich die Ruinen von Tulum? Sie befinden sich auf 12 Meter hohen Klippen, mit Blick auf die Karibik und südlich der Stadt selbst.

Obwohl die anderen Ruinen in der Stadt mehr zu bieten haben als diese, ist dieser Bereich der meistbesuchte von allen.

Wenn die Tempel und Burgen sprechen könnten, was würden sie dann wohl über die Maya-Zivilisation erzählen?

3. Nimm ein Schlammbad an der Laguna de Kaan Luum

Wenn du all die ultimativen Dinge, die du in Tulum Mexiko tun kannst, ausgeschöpft hast und einen ruhigen Tag haben möchtest, dann gönne dir eine der Tulum Attraktionen, die immer wieder für Erstaunen sorgen.

Die Laguna de Kaan Luum ist der richtige Ort, um sich nach Tagen des Cenoten-Hoppings zu erholen. Schwimme in ihrem türkisfarbenen Wasser und bewundere den tiefblauen Teil der Lagune.

Ein Teil dessen, was man in Tulum tun sollte, wenn man in der Laguna de Kaan Luum ist, ist sich mit dem Schlamm der Lagune einzuschäumen. Ich hoffe, du kannst den Geruch ertragen, denn es wird gesagt, dass er heilende Wirkung hat!

4. Schwimm am Paraiso Strand

Best Things to do in Tulum Mexico
diego_cue / CC BY-SA

Die tollen Tulum Sehenswürdigkeiten, die du besuchen kannst, müssen keinen Cent kosten. Schwimmen am Playa Paraiso ist eines der vielen Dinge, die man in Tulum kostenlos tun kann.

Der Playa Paraiso gilt als einer der schönsten Strände in Mexiko. Er befindet sich in der Nähe der Ruinen von Tulum. Sein Sandstrand ist breit und lang, daher gibt es viel Platz für alle.

Auch wenn sich die Suche nach einem öffentlichen Eingang als ziemliche Herausforderung erweisen könnte, betrachte es als eines deiner Tulum-Abenteuer. Der weiße Sand und das türkisfarbene Wasser des Playa Paraiso sind es allemal wert!

5. Beobachte Vögel während einer Sian Ka’an Biosphären Tour

Tschips / CC BY-SA

Auf deiner Liste der Dinge, die du in Tulum Mexiko unternehmen kannst, solltest du unbedingt eine Sian Ka’an Biosphärentour einplanen.

Die Sian Ka’an Biosphäre ist ein UNESCO Weltkulturerbe. Sie ist die 300.000 Hektar große Heimat zahlreicher Tier- und Pflanzenarten.

Der Name “Sian Ka’an” bedeutet übersetzt “Ursprung des Himmels”. So nannten die Mayas diesen biodiversen Ort.

Vogelbeobachtung ist eine der Top-Aktivitäten in Tulum, die du in Sian Ka’an machen kannst. Etwa 350 Vogelarten können in diesem geschützten Reservat gefunden werden.

Einige der Vögel, die du hier sehen kannst, sind Reiher, Falken und Kolibris.

6. Beobachte den Sonnenuntergang in Kin Toh Tulum

Du überlegst, was du in Tulum tun sollst, nachdem du den ganzen Tag auf Tour warst? Warum verbringst du nicht den Nachmittag im Kin Toh Tulum, einem der begehrtesten Restaurants der Stadt?

Kin Toh ist einer der schönsten Orte in Tulum Mexiko, nicht nur wegen des Essens, sondern auch wegen der Aussicht.

Reserviere ein Nest, das zwölf Meter über dem Dschungel von Tulum thront und warte auf den Sonnenuntergang, während du und deine Begleitung unter dem sich verändernden Himmel speisen.

7. Genieße das Wasser im Xel-Há Park 

Xel-ha-inlet
Angelique800326 / CC BY-SA

Mexiko kann ziemlich heiß sein, besonders im Sommer. Wenn du eine Pause von all den Aktivitäten brauchst, die du in Tulum machen musst, gibt es keinen besseren Weg, sich abzukühlen, als einen Wasserpark aufzusuchen!

Ein Ausflug in den Xel-Há Park gehört zu den Dingen, die du in Tulum Mexiko machen solltest, wenn du dich erfrischen willst. Er ist nur 19 Kilometer von der Stadt entfernt und über die Mexiko 307 zu erreichen.

Das Besondere an diesem Wasserpark ist, dass er über einen natürlichen Meeresarm verfügt, in dem eine vielfältige Flora und Fauna zu Hause ist. Du kannst schnorcheln, eine Flusstour machen und Mangroven erkunden, um nur einige Beispiele zu nennen.

8. Mach ein Picknick an der Playa Ruinas

Playa_Ruinas_-_Tulum_Maya_site_QR_Feb_2020
Bernard DUPONT / CC BY-SA

Eine weitere Aktivität, die du in Tulum unternehmen kannst, ist eine entspannte Zeit am Strand zu verbringen. Das kannst du am Playa Ruinas tun, einem Strand nördlich der berühmten Tulum-Ruinen.

Aufgrund der Nähe des Strandes zu den Ruinen ist Playa Ruinas einer der meistfotografierten Orte in Tulum. Er ist ein beliebter Treffpunkt für viele, wenn sie die historische Stätte an der Klippe erkundet haben.

Geh runter und genieße ein gemütliches Picknick an der Playa Ruinas. Bewundere den strahlend weißen Sand und schwimme im türkisfarbenen Wasser.

Ein Ausflug zur Playa Ruinas ist wirklich eines der besten Dinge, die man in Tulum tun kann.

9. Bestaune die Schönheit des SFER IK Museion

Es gibt viele Dinge, die man in Tulum Mexiko als Kunstbegeisterter tun kann. Zu den Attraktionen in Tulum, die man nicht verpassen sollte, gehört das SFER IK Museion.

SFER IK ist ein Kunstmuseum, das Ausstellungen mit Werken prominenter, bildender Künstler zeigt. Es bietet auch Workshops an, an denen die Gäste teilnehmen können.

Das SFER IK ist einfach atemberaubend, seine Architektur spricht kühn von natürlichen Elementen und lokaler Kunstfertigkeit. Das Museum befindet sich im ebenso schönen Azulik Hotel, einer der besten Unterkünfte in Tulum Mexiko.

10. Iss wie ein Einheimischer im Burrito Amor

Burrito_Amor_Tulum_Mexico_(21199341756)
Nan Palmero from San Antonio, TX, USA / CC BY

Viele Listen zu den besten Tulum Sehenswürdigkeiten empfehlen, mindestens einmal im Burrito Amor zu essen.

Dieses Restaurant ist bekannt dafür, dass es die mexikanische Küche mit Clean Eating verbindet. Wenn du gegen bestimmte Zutaten allergisch bist oder einfach nur eine Diät machst, wirst du hier mit großer Wahrscheinlichkeit viele Gerichte finden, die deinem Geschmack entsprechen.

Die gegrillten Gourmet-Burritos gehören zu den Muss-Bestellungen im Burrito Amor. Du kannst zwischen vegetarischen, veganen, Fisch- oder Hähnchenoptionen wählen.

Das Restaurant ist in allem, was es tut, so umweltfreundlich, dass sogar deine Burritos in Bananenblätter eingewickelt werden!

11. Trinke einen guten Kaffee im Ki’Bok Coffee Shop

Deine Tage in Tulum Mexiko werden mit einer Menge extremer Dinge gefüllt sein, die du während deines Besuchs tun kannst, und wenn es an der Zeit ist, eine Pause von all den Tulum-Aktivitäten zu machen, geh zum Ki’Bok Coffee Shop.

Warum ist Kaffeetrinken Teil der besten Aktivitäten in Tulum? Sobald du einen Schluck Espresso aus einheimischen Kaffeebohnen getrunken hast, wirst du wissen, warum.

Du findest den Ki’Bok Coffee Shop im Centauro Sur in der Innenstadt von Tulum. Sollte es dir schwerfallen, den Laden wieder zu verlassen, kannst du auch eine Tüte Kaffeebohnen kaufen und mit nach Hause nehmen.

12. Dine in im Hartwood 

Hartwood_Tulum_Interior
City Foodsters / CC BY

Hartwood ist eine der Attraktionen in Tulum, für die du dich ein wenig mehr anstrengen musst.

Denn auch wenn Tulum nicht so voll mit Touristen ist wie sonst, ist das Hartwood immer voll mit Gästen, die ihr Weltklasse-Essen probieren wollen.

Mach dich bereit, unter freiem Himmel zu speisen und deinen Magen mit einer Menge Meeresfrüchten zu füllen, etwas, wovon es in Tulum dankbar reichlich gibt.

Bestelle unbedingt die Empanadas de papaya queso, wenn sie auf der Speisekarte stehen!

13. Erklimme den Nohoch Mul in Coba

Nohoch_Mul_en_Cobá_-_panoramio
Николай Максимович / CC BY

Wenn du dich an den besten Dingen, die du in Tulum Mexiko tun kannst, sattgesehen hast, solltest du versuchen, in die umliegenden Städte zu reisen, um deinen Aufenthalt zu maximieren.

Sicherlich gibt es viele Tulum-Touren, die dich von Tulum aus zur Coba Road bringen. Es ist etwa 40 Minuten entfernt, also ist es ein einfacher Ausflug, den du einschieben kannst.

In Coba wirst du die Nohoch Mul finden. Die Nohoch Mul ist die höchste Maya-Pyramide auf der Halbinsel Yucatan.

Du kannst die 120 Stufen dieser Pyramide erklimmen, um einen tollen Panoramablick auf den Dschungel zu genießen, der die Nohoch Mul umgibt. Diese Aussicht solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen!

14. Schau dir den Danza de los Voladores an

Watch the Danza de los Voladores
Marisabuller / CC BY-SA

Danza de los Voladores ist auch als Voladores de Papantla bekannt. Diese Tradition von den Einheimischen vorgeführt zu bekommen, ist eines der besten Dinge, die man in Tulum tun kann.

Dieser Tanz ist mehr als nur eine Aktivität, die die Massen erfreut. Es ist eigentlich eine alte mesoamerikanische Zeremonie und ein Ritual, das mit Fruchtbarkeit und Ernte verbunden ist.

Den Danza zu sehen ist wirklich eines deiner Tulum-Abenteuer. Stell dir vor, wie fünf Männer in traditionellen Kostümen auf eine 30 Meter hohe Stange steigen und sehr komplexe Bewegungen ausführen.

15. Schau dir die Skulptur Tulum Mexico Ven a La Luz an

Der Eingang zum Resort Ahau Tulum gehört zu den Tulum-Attraktionen, die dich in Ehrfurcht versetzen werden.

Es ist das aufwendig gefertigte Ven a La Luz, ein Kunstwerk, das übersetzt “Komm ins Licht” bedeutet.

Die Struktur ist zehn Meter hoch und besteht aus Stahl, Holz, Seilen und Grünzeug. Das Ven a La Luz war eine Auftragskunst für das Art with Me Event 2018, aber als dieses zu Ende ging, fand das Kunstwerk seinen Weg zu den Türen von Ahau.

Ein Besuch des Ven a La Luz gehört zu den Dingen, die man in Tulum Mexiko tun sollte, nicht nur wegen seiner Schönheit, sondern auch wegen der Botschaft über das Ökosystem von Tulum, die es vermittelt.

16. Probier Cerveza Artesanal

Wenn du überlegst, was du nach einem anstrengenden Erkundungstag in Tulum machen kannst, solltest du dich ein wenig entspannen und einige der besten Craft-Biere der Stadt probieren.

Das Hermana Republica ist einer der besten Orte, wenn du auf deiner Liste der Aktivitäten in Tulum auch eine Verkostung von Craft Beer genießen möchtest.

Im Hermana Republica kannst du authentisches Bier von der Halbinsel Yucatan probieren. Probiere das Lager Yucateca und finde heraus, ob es zu deinen Favoriten zählt.

17. Kiteboarding

Kiteboarding tulum mexico

Was wäre eine Reise auf die Yucatan-Halbinsel, wenn du nicht am Wassersport teilnehmen würdest? Die besten Angebote in Tulum haben wohl auf die eine oder andere Weise mit Wasser zu tun.

Kitesurfen ist eine der Wasseraktivitäten, die du in Tulum unbedingt machen musst. Der Ort ist voll von großartigen Stränden, die von üppiger Natur umgeben sind. Dazu kommt noch ein gutes Klima und du hast eine Umgebung, die perfekt zum Kitesurfen ist.

Wenn du Kitesurfen von seiner besten Seite erleben möchtest, solltest du deinen Trip zwischen November und Mai planen.

Wenn du einmal an einem windstillen Tag dort bist, gibt es immer noch jede Menge spaßige Dinge in Tulum Mexiko zu tun, wie zum Beispiel Stand-Up-Paddling und Schnorcheln.

18. Erkunde die archäologische Stätte von Muyil

Explore the Muyil Archaeological Site
Dennis Jarvis from Halifax, Canada / CC BY-SA

Ich bin mir sicher, dass ein Besuch der berühmten Ruinen von Tulum zu deinen Top-Sehenswürdigkeiten in Tulum gehört, aber warte, bis du die archäologische Stätte Muyil gesehen hast.

Die Muyil Archaeological Site befindet sich im Norden des Sian Ka’an Biosphärenreservats. Es gibt viele Strukturen, die du hier erkunden kannst, und die prominenteste von allen ist El Castillo.

Das El Castillo ist eine Pyramide, die 55 Fuß aus dem Boden ragt. Oben auf ihr findest du einen kleinen Tempel. Wenn du weitergehst, wirst du eine ruhige Lagune finden, die nur darauf wartet, erkundet zu werden.

19. Entdecke die ‘Public Display Of Awareness’ Straßenkunst

Du hast sie auf Instagram-Posts, auf Blogs und Webseiten gesehen… aber was sind das für Phrasen?

“Stay Present”, “Control Yourself”…

Diese Schilder sind das Werk der Künstlerin Olivia Steele. Sie nennt jedes von ihnen ein “Public Display of Awareness”, eine Art Schild, das einfach mitten im Nirgendwo auftaucht, als würde es absichtlich zu dir sprechen.

Aufgrund der Popularität ihrer Kunstwerke gehört das Auffinden dieser Installationen – vor allem des berühmtesten “Follow That Dream” – zu den spaßigen Dingen, die man in Tulum Mexiko tun kann.

Die Schilder sind sogar zu einer eigenen Attraktion in Tulum geworden!

20. Kochen im Haus eines Einheimischen

Wenn deine Vorstellung von den besten Dingen, die du in Tulum tun kannst, beinhaltet, mehr über die Kultur zu erfahren, gibt es keinen besseren Weg, als in das Haus eines Einheimischen eingeladen zu werden.

Zu den Aktivitäten, für die du dich in Tulum anmelden kannst, gehört auch zu lernen, wie man gutes traditionelles Essen zubereitet. Lerne die Zutaten und Kochmethoden der aztekischen, mayanischen und mexikanischen Küche kennen, die in jedem Haus in Tulum zu finden sind.

Unter der Anleitung deines Gastgebers bereitest du ein Drei-Gänge-Menü zu, das du später genießen wirst – und hoffentlich wieder kochen kannst, wenn du wieder zu Hause bist!

21. Mache Yoga in Sanara

Do yoga at Sanara

Wenn du ein Yogi auf Reisen bist und ein Teil deiner Unternehmungen in Tulum Mexiko darin besteht, Zeit für deine Praxis zu haben, gibt es keinen besseren Ort dafür als Sanara.

Sanara ist einer der besten Orte, um in Tulum Mexiko zu übernachten. Sie haben Suiten am Strand und private Villen, die absolut atemberaubend sind.

Das Sanara Studio bietet das Beste von Tulum direkt von deinem Vorsprung aus. Stell dir vor, du machst Yoga und Meditation inmitten der Aussicht auf grüne Bäume und türkisfarbenes Wasser.

In regelmäßigen Abständen bietet das Studio Yogakurse für Gäste und Besucher an, also informiere dich vor deinem Besuch über die Termine.

22. Mische dich unter die Meeresschildkröten in der Akumal Bay

SeaTurtleAkumal
Wasquewhat / CC BY-SA

Nur 27 Kilometer nördlich von Tulum hast du einen Ort, an dem du mit Meeresschildkröten interagieren kannst.

Reise zur Akumal Bay und schwimme mit den Schildkröten. Es ist zwar nicht erlaubt, sie zu berühren, aber du darfst gerne verweilen und sie aus einem Abstand von einem Meter betrachten.

Nimm an einer geführten Tour teil, die dir zeigt, was du in Tulum unternehmen kannst, inklusive eines Abstechers nach Akumal, um dich unter die Meeresschildkröten zu mischen.

23. Leih dir ein Fahrrad

Viele der Attraktionen von Tulum sind nur eine kurze Fahrt voneinander entfernt, daher ist das Mieten eines Fahrrads eine tolle Möglichkeit, die Stadt zu erkunden.

Es gibt viele Orte, an denen du in Tulum ein Fahrrad mieten kannst. Du wirst viele davon in der Innenstadt finden. Eine weitere gute Möglichkeit, an Leihfahrräder zu kommen, ist, deinen Hotelrezeptionisten nach Empfehlungen zu fragen.

Plane deine Unternehmungen in Tulum Mexiko im vorraus, damit du leicht von einem Ort zum nächsten radeln kannst. So hast du zum Beispiel die Cenote Calavera, die Cenote Zacil Ha und die Gran Cenote während einer Fahrradtour besuchen.

24. Iss Frische Meeresfrüchte

key west seafood

Frische Meeresfrüchte zu essen ist eine der besten Aktivitäten in Tulum.

Dank der Lage der Stadt am Meer können Einheimische und Besucher gleichermaßen das ganze Jahr über verschiedene Arten von frischen Meeresfrüchten genießen.

Setze dies auf deine Liste der Aktivitäten in Tulum: Halte Ausschau nach dem beliebten Open-Air-Restaurant El Camello Jr. Hier wimmelt es nur so von frischen Meeresfrüchten wie Garnelen, Fisch und Oktopus.

25. Mach ein Workout im Tulum Jungle Gym

Obwohl wir wissen, dass du nach Tulum gekommen bist, um Spaß zu haben, solltest du einen Besuch im Tulum Jungle Gym in deine Tulum-Aktivitäten einbauen.

Wenn du hierher kommst, erwarte nicht, dass du Betonwände und steife Maschinen siehst. Das Schöne am Tulum Jungle Gym ist, dass deine Workouts mit der Natur verschmelzen.

Stell dir vor, du hebst lokal geschnitzte Gewichte und benutzt Fitnessgeräte aus Bambus, Holz und Stein. Getreu seinem Slogan ist das Tulum Jungle ein “real-life Feuerstein-Fitnessstudio”!

26. Geh Shoppen

Convenience_store_in_Tulum_next_to_Alaya_Tulum_Hotel_(36386773602)
Lou Stejskal / CC BY

Shoppen zu gehen, steht bei jedem auf der Liste der Dinge, die man in Tulum tun sollte. Der Ort ist einfach voll von malerischen Geschäften und einzigartigen Boutiquen, die es wirklich wert sind, dass man sie besucht.

Die Tulum Beach Road ist einer der besten Orte zum Einkaufen in Tulum, Mexiko. Hier findest du eine große Auswahl an Waren wie trendige Kaftane, kunstvolles Kunsthandwerk und lokale Souvenirs.

Hier findest du auch anspruchsvollere Läden, vor allem im Viertel in Richtung Boca Paila. Hier findest du einzigartige Wohndekorationen und Couture-Stücke, die du deiner Sammlung hinzufügen kannst.

27. Genieße das Nachtleben in Gitano Tulum

Enjoy the nightlife at Gitano Tulum
Lou Stejskal / CC BY

Wenn du nach coolen Dingen suchst, die du in Tulum Mexiko an einem Freitagabend machen kannst, dann solltest du ins Gitano gehen.

Diese Bar und das Restaurant sind vor allem für ihr pulsierendes Nachtleben bekannt, das aus toller Musik, gutem Essen und einem fröhlichen Publikum besteht.

Wenn du dir vorstellen kannst, mitten im Dschungel zu feiern, dann ist es genau das, wonach sich eine Nacht im Gitano anfühlt. Zu diesem Nervenkitzel tragen auch die Cocktails bei, die dich sicherlich neugierig machen werden.

Wie wäre es mit “Kisses in the Car”? Dieses Gebräu ist ein exotischer Mix aus Mezcal, Passionsfrucht, Mandarine und Habanero.

28. Besuche die Villa von Pablo Escobar

Ein Ausflug zur Villa des berüchtigten Drogenbarons Pablo Escobar gehört zu den besten Dingen, die man in Tulum tun kann.

Seine verlassene Behausung ist eine der Attraktionen in Tulum, die man besuchen sollte, nachdem sie in ein kunstvolles Boutique-Hotel umgewandelt wurde, das jetzt Casa Malca heißt.

Um das Casa Malca betreten und besichtigen zu können, ist ein Mindestumsatz von $50 erforderlich. Wenn du dein Erlebnis auf eine andere Ebene heben möchtest, warum wählst du nicht diesen Ort als deine Unterkunft in Tulum?

Stell dir vor, du beendest deine Aktivitäten in Tulum und kehrst nach Hause in dieses kunstvoll gestaltete Paradies zurück. Das ist die Art von luxuriösem Komfort, der es wert ist, dafür zu bezahlen!

29. Abkühlung mit ein paar gefrorenen Leckereien

Viele der Aktivitäten, die du in Tulum Mexiko unternehmen kannst, erfordern, dass du dich in der Sonne aufhältst – und das kann dir ganz schön zusetzen.

Nimm dir eine Auszeit von all deinen Aktivitäten in Tulum und erfrische dich mit ein paar lokal hergestellten gefrorenen Leckereien!

Geh zu Flor de Michoacan und gönn dir Paletas auf Fruchtbasis, die frische Aromen und echte Fruchtstücke wie Kiwi und Mango haben.

Wenn du eine dekadente Leckerei möchtest, wähle die mit Schokolade überzogenen. Besser noch – probiere alle!

Where is Tulum, Mexico located

30. Buche ein Erlebnis mit dem Tulum Art Club

Einige der besten Dinge, die man in Tulum tun kann, sind abseits der üblichen Gruppentouren versteckt. Geh zum Tulum Art Club und erkundige dich nach den einzigartigen Erlebnisangeboten, von denen viele wirklich ungewöhnlich sind.

Wenn deine Vorstellung davon, was du in Tulum machen kannst, die Erkundung von Höhlen ist, warum gehst du dann nicht einen Schritt weiter und meldest dich für ein Höhlenkonzert an?

Die Klänge, die du während der Aufführungen hören wirst, werden sicherlich deine Vorstellung davon, wie Musik genossen werden sollte, herausfordern.

Andere Erlebnisse, die du mit dem Tulum Art Club buchen kannst, sind Maya-Tondesign und Life Drawing.

Häufig gestellte Fragen über Tulum

Wie weit ist Tulum von Cancun entfernt?

Die Entfernung zwischen Tulum und Cancun beträgt 118 Kilometer.

Ist Tulum besser als Cancun?

Es ist ziemlich unfair, Tulum und Cancun gegeneinander auszuspielen, aber es ist eine berechtigte Frage, die man sich stellen sollte. Wenn du einen intimeren Urlaub für deine kleine Gruppe möchtest, ist Tulum der richtige Ort. Wenn du mit deiner großen Gruppe alles ausprobieren möchtest, bietet Cancun mehr verschiedene Attraktionen. Wenn du dich immer noch nicht entscheiden kannst, musst du das auch nicht – es ist einfach, von Cancun nach Tulum zu fahren!

Was sind die Top-Attraktionen, die man in Tulum besuchen sollte?

Die Antwort auf diese Frage lautet wahrscheinlich: Cenoten. Die Top-Attraktionen in Tulum werden von den beeindruckenden Cenoten wie der Cenote Azul Tulum und der Cenote Dos Ojos Tulum dominiert.

Ist Tulum Mexiko sicher für Touristen?

Auch wenn Mexiko aufgrund von Drogengewalt einen eher negativen Ruf hat, ist Tulum für Touristen im Allgemeinen sicher. Das bedeutet aber nicht, dass die üblichen Sicherheitsmaßnahmen auf Reisen nicht mehr angewendet werden sollten.