Mountainbike Tour von Moray nach Maras in Peru

Von Tim Kroeger Juni 28, 2019 Peru, Radfahren, Südamerika

This article may be sponsored or include a provided product or affiliate link. See footer and Affiliate Disclaimer for full details.

Die Mountainbike Fahrt von Moray nach Maras bietet dir die Möglichkeit, die fabelhafte Landschaft des heiligen Tals in der Nähe von Ollantaytambo in Peru zu erleben.

Geschrieben von Fiona von Passport and Piano, übersetzt von Tim

Mit der spektakulären Aussicht auf die Urubamba-Gletscher und viele Hektar Ackerland ist es ein großartiger Ort den es zu erkunden gilt.

Die Strecke geht fast immer bergab. Die Straße ist jedoch stellenweise steil und eng und nicht für Anfänger geeignet.

Geländekenntnisse sowie Erfahrung im Downhill sind von Vorteil. Wenn du auf der Suche nach Adrenalin bist, dann ist diese Tour genau die richtige für dich!

Der Kurs beginnt in der Nähe von Moray, einem Ort für Inka-Zeremonien, der aus runden Terrassen gebaut wurde. Direkt neben der Hauptstraße beginnt die neun Kilometer lange Strecke.

Der erste Abschnitt geht rasant bergab. Es gibt ein paar Hügel auf dem Weg, die meisten sind nicht allzu schwierig, aber es ist ratsam, viel Wasser mitzunehmen, wenn du die Tour im Sommer in Angriff nimmst.

Am Ende des Abschnitts liegt die kleine Stadt Maras, in der man sich hervorragend ausruhen kann. Die Architektur der Stadt ist auf jeden Fall einen Abstecher wert.

Von Maras geht es weiter abwärts zu den Salzminen.

Der Weg ist teilweise ziemlich tückisch, mit Felsen und steilen Pfaden, die teilweise kaum einen halben Meter breit sind.

Stellenweise geht es an den Seiten steil bergab weshalb einige den letzten Abschnitt zu den Minen lieber zu Fuß gehen.

Die Salzminen von Maras wurden vor den Inkas gebaut und werden noch heute von den einheimischen Familien bewirtschaftet.

Der letzte Abschnitt dieser Radtour folgt einem weiteren Singletrail, der dich zum Fluss Urubamba bringt, von wo aus du einen Transport für dich und dein Mountainbike arrangieren kannst.

Hinterlasse einen Kommentar

Top
Loading...