Kombiniere Urlaub und Haartransplantation in der Türkei

Von Tim Kroeger Juli 2, 2019 Anzeige

This article may be sponsored or include a provided product or affiliate link. See footer and Affiliate Disclaimer for full details.

Anzeige

Immer mehr Menschen spielen mit dem Gedanken einer Haartransplantation. Aufgrund der hohen Kosten lassen sich dabei viele auch im Ausland behandeln.

Die Türkei ist zum Beispiel ein sehr beliebtes Ziel. So lässt sich nicht nur Geld sparen, sondern die lang gewünschte Behandlung sogar noch mit einem Urlaub verbinden.

Qualitativ gibt es keinen Unterschied zu den Kliniken in Deutschland. Im Gegenteil, die Türkei gilt als Mekka der Haartransplantationen. Besonders in Istanbul gibt es viele spezialisierte Kliniken.

Die Capilclinic ist die führende Haartransplantationsklinik in der Türkei. Das Ärzteteam hat bereits mehrere tausend Transplantationen durchgeführt und benutzt die FUE Saphire-Technik, die aktuell fortschrittlichste Technik der Welt.

Ablauf der Behandlung

In nur drei Tagen hast du deine Frisur zurück. Nach deiner Ankunft wirst du von einem privaten Fahrer der Klinik am Flughafen abgeholt und zu deinem Hotel gebracht. Dort kannst du dich von deinem Flug erholen oder Zeit hast die wunderschöne und interessante Stadt zu erkunden.

Während deines Aufenthaltes in der Türkei übernachtest du im luxuriösen 5 Sterne Hotel Divan Suites Istanbul GPlus. Das Hotel liegt im Finanzviertel der Stadt, ganz in der Nähe vom alten Internationalen Flughafen Istanbuls.

Hier kannst du im Wellness Center mit voll ausgestattetem Fitnessraum, Sauna und Hamam entspannen und dich vor deiner Behandlung am reichhaltigem Frühstücksbuffet stärken.

Am nächsten Tag findet dann deine Haartransplantation in der Capilclinic statt. In einem Beratungsgespräch sprichst du zunächst mit den Ärzten über deine Wünsche und Möglichkeiten. In dem Gespräch werden dir alle Fragen in Ruhe beantwortet.

Anschließend wirst du auf den Eingriff vorbereitet. Die eigentliche Haartransplantation dauert dann sechs bis acht Stunden. Damit du dich etwas ausruhen kannst, wird der Eingriff in 2 Phasen zu je drei bis vier Stunden aufgeteilt. Nach der ersten Phase macht das Team eine Pause von ungefähr 30 Minuten.

Am dritten Tag findet dann noch die Erstversorgung vor Ort in Istanbul statt. Danach kannst du die Klinik mit deiner neuen Frisur verlassen! Die Nachbetreuung wird durch Partnerärzte in Deutschland durchgeführt.

Häng noch ein paar Tage dran und erkunde Istanbul

Mein Tipp: Bleibe nach deiner Haartransplantation in der Türkei noch ein paar Tage länger am Bosporus und nutz die Gelegenheit Istanbul zu erkunden. Die 15 Millionen Stadt hat einiges zu bieten und kann gut zu Fuß besichtigt werden.

Zu den absoluten Highlights gehören die Hagia Sophia, die Blaue Moschee, Istanbuls Street Food und der große Basar aus dem 15. Jahrhundert mit über 4.000 Geschäften.

Vom Galataturm hast du eine fantastische Aussicht auf Istanbul’s Altstadt und den Bosprus. Auch eine Rundfahrt mit dem Boot über den Bosporus gehört zu den beliebtesten Ausflügen der Stadt.

An der Galatabrücke kannst du sehr leckeren, frischen Fisch direkt von den dort anliegenden Booten kaufen.

Lies auch: Kurztrip Nach Istanbul: 7 Tipps Für Ein Wochenende Am Bosporus.

Auch beliebte Stranddestinationen wie Antalya oder Alanya kannst du von Istanbul aus schnell und einfach erreichen.

Werbung: Dieser Artikel wurde gesponsored von Capilclinic.

Bewerte diesen Artikel
Kombiniere Urlaub und Haartransplantation in der Türkei
5 (100%) 4 Bewertung[en]

Hinterlasse einen Kommentar

Top
Loading...