Skip to Content

So findest du die günstigsten Flüge

Du fragst dich, wie du die günstigsten Flüge online finden kannst? Diese Tipps zeigen dir, wie du billige Flugangebote bekommst und schneller und weiter für weniger Geld fliegen kannst.

Das Buchen von Flugtickets kann schnell zum frustrierendsten Teil einer Reise werden.

Bei Preisen, die bei jedem Seitenwechsel schwanken, ist es nicht einfach, sicher zu wissen, ob du über die besten Flugangebote gestolpert bist oder ob eine Fluggesellschaft dich übers Ohr hauen will.

Aber wer bereit ist, ein bisschen mehr Zeit und Energie zu investieren, um zu lernen, wie man Flugrabatte bekommt, kann viel sparen – sehr viel.

Du musst nur wissen, wie, wann und wo du suchen musst.

So findest du die günstigsten Flüge

How To Find The Cheapest Flights
©Gagliardi Fotografie via Canva.com

Genau da kommen wir ins Spiel.

Ich habe mich mit einigen meiner Reiseblogger-Freunde zusammengetan, um dir zu helfen, die besten Flugangebote für dein Reisebudget zu finden.

Auf diese Weise kannst du mehr Geld dafür ausgeben, dein Reiseziel zu genießen, anstatt dorthin zu gelangen.

Wir gehen alle Grundlagen durch, wie du einen günstigen Flug bekommst.

Darüber hinaus haben wir aber auch einige wenig bekannte Ressourcen und Strategien eingebaut, mit denen du im Handumdrehen wie ein Profi günstige Flüge buchen kannst.

Von der Verwendung eines VPN, um Flugticket-Algorithmen auszutricksen, bis hin zum Auffinden von Fehltarifen und Schlupflöchern, von denen die Fluggesellschaften nicht wollen, dass du sie kennst – in diesem Artikel findest du alles, was du brauchst, um zu lernen, wie du heute die besten Flugangebote bekommst!

1. Benutze ein VPN

Flüge Werden Billiger Flight_Hacks_Vpn_Expedia_Norway

Neben all den Vorteilen, die ein VPN bietet, ist die Buchung eines billigeren Fluges vielleicht diejenige, die uns bisher am meisten Geld gespart hat.

So funktioniert es.

Wenn du einen Flug über einen Consolidator wie z.B. Expedia buchst, bekommst du in der Regel den günstigsten Flug, wenn du über die Website des Landes buchst, von dem er abfliegt.

Wenn du also einen günstigen Flug von Norwegen aus suchst, musst du expedia.no besuchen.

Das Problem mit Websites ist, dass sie dich dazu zwingen, die Website in deiner Nähe zu besuchen (wenn du also in den USA bist, wirst du auf expedia.com weitergeleitet).

Wenn du dein VPN verwendest, um deinen Standort zu verschleiern (oder zu maskieren), dann wirst du sehen, dass sich die Preise für deinen Flug ändern.

Die besseren VPNs bieten mehrere Server in mehreren Ländern an, sodass du viele Optionen hast.

Einige kostenlose VPNs bieten eine kleinere, begrenzte Anzahl von Servern.

Ich persönlich habe mit dieser Methode schon Hunderte von Dollar gespart, um einen günstigen Flug zu bekommen, zuletzt bei Flügen in Kolumbien. Aber ich habe auch fast 700 Euro für einen Last-Minute-Notflug von Bulgarien nach Großbritannien vor einem Jahr gespart.

Abgesehen davon, dass du Geld sparst, solltest du dein VPN bei der Buchung auf jeden Fall einschalten, um sicherzustellen, dass deine Kreditkarten- und Login-Daten nicht unverschlüsselt im Internet herumschwirren!

Empfohlen von Sarah Carter von ASocialNomad

2. Skyscanner

Geheimnisse, Um Billige Flüge Zu Finden Skyscanner

Skyscanner ist eine beliebte Website, die Flüge, Hotels und Mietwagenoptionen weltweit vergleicht und dir hilft, mehr zu sparen.

Es ist kostenlos und einfach, Fluggesellschaften, Preise und Reisedaten zu vergleichen und Preiswarnungen für zukünftige Reisen einzurichten.

Skyscanner ist nur eine Suchmaschine. Du musst also direkt bei der Fluggesellschaft oder dem Reisebüro buchen, das den Deal anbietet, aber es fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Skyscanner hat eine mobile App, mit der du auch unterwegs vergleichen kannst, und es gibt eine Option für mehrere Stopps, wenn du mehr als ein Ziel pro Reise ansteuern möchtest.

Die einzigartigste und beliebteste Funktion von Skyscanner ist jedoch die Suchoption “Überall”.

Wenn du Lust hast, Ziele zu erkunden, an die du vielleicht noch nicht gedacht hast, oder wenn du nach günstigen Flügen suchst, dann ist dieses Tool genau das Richtige für dich.

Mit der Suchoption “Überall” kannst du deinen gewünschten Abfahrtsort eingeben und im Handumdrehen werden dir Länder aus der ganzen Welt angezeigt, in die du reisen kannst, sortiert nach dem niedrigsten Preis.

Du kannst bestimmte Daten auswählen oder nach Monaten suchen, um zu sehen, wann das beste Preis-Leistungs-Verhältnis gilt.

Es gibt auch die Möglichkeit, nur nach Direktflügen und bestimmten Flughäfen (nicht nur nach Städten) zu filtern.

Dieses clevere Tool ist definitiv der einfachste Weg, um mehrere Reiseziele gleichzeitig zu vergleichen und das günstigste Angebot zu finden.

Es ist auch toll, um sich für den Urlaub inspirieren zu lassen und deinen Radar zu erweitern. Vielleicht findest du ein Angebot, zu dem du nicht nein sagen kannst.

Ich habe im Januar Direktflüge von London nach Cancun für nur 300 Pfund hin und zurück ergattert und sie für eine dreiwöchige Rundreise durch Mexiko, Guatemala und Belize genutzt.

Es wurde einer meiner Lieblingsurlaube, aber ohne Skyscanner Everywhere wäre das nie passiert.

Empfohlen von Roshni von The Wanderlust Within

3. Durchsuche die großen Discount-Websites

Boracay Island Philippinen Billige Klippen

Eine der besten Methoden, um billige Flüge zu finden, ist die Suche auf großen Discount-Websites. Zwei, die mir dazu einfallen, sind Fly4Free und Secretflying.

Auf diesen Seiten wählst du das Land aus, aus dem du fliegst, und sie zeigen dir die neuesten vergünstigten Angebote und manchmal auch Fehltarife an.

Die Rabatte können für jetzt oder für die Zukunft gelten. Ich bin von London aus für 272 Pfund mit einer Qualitätsfluggesellschaft nach Manila geflogen, was unerhört ist.

Normalerweise sind es etwa 600 Pfund. Außerdem war es für eine Reise, die 3 Monate entfernt war.

Ich wollte unbedingt auf die Insel Boracay auf den Philippinen und mit diesem günstigen Ticket gab es keine Ausreden mehr.

Du kannst auch Flüge aus anderen Ländern überprüfen.

Ich weiß zum Beispiel, dass ich von Großbritannien aus einen günstigen Flug nach Deutschland, Spanien und Italien bekommen kann… also werde ich auch schauen, ob ich von diesen Zielen abfliege, wenn der Preis niedrig ist.

Aber du musst täglich nachschauen, denn die Angebote halten meist nur einen Tag oder so an, bevor die Preise wieder normal werden.

Sie bieten auch gelegentlich einen “Fehlertarif” an. Das sind Tarife, bei denen ein menschlicher Fehler bei der Preisberechnung im Hintergrund vorliegt.

Das ist so, wenn sie eine Steuer auf deinem Ticket übersehen haben.

Das ist toll, wenn du flexibel sein kannst, wo du hinwillst.

Ich benutze sie für diese “Oh, wäre das nicht toll, weil es so billig ist”-Ziele. ABER, Error Fares können ein bisschen riskant sein.

Meistens wird die Fluggesellschaft den Flug anerkennen, wenn du eine Buchungsbestätigung erhalten hast.

Allerdings kann es sein, dass sie sich kurze Zeit später entscheiden, dein Ticket zu stornieren und dir das Geld zurückzuerstatten, wenn sie ihren Fehler bemerkt haben und dein Ticket nicht anerkennen wollen.

Du wirst kein Geld verlieren, aber du wirst einen guten Preis zahlen müssen. Probiere sie aus!

Empfohlen von Maureen von Life On The Mediterranean

4. Melde dich für den Newsletter der Fluggesellschaft an

Wir alle mögen gute Flugangebote, und es ist schwer zu wissen, wo wir die besten Angebote für unsere Lieblingsfluggesellschaften finden.

Ob du es glaubst oder nicht, wenn du dich für die E-Mails deiner Lieblingsfluggesellschaft anmeldest, kannst du exklusive Angebote für diese Flüge erhalten.

Sondertarife, Werbegeschenke, Flughafen-Lounge-Pässe usw. werden alle über ihre E-Mail-Systeme angeboten.

Jeden Monat verschicken sie 5-8 E-Mails mit Angeboten für 2-9 Ziele.

Nach meinen Recherchen scheint KLM die besten Angebote für Reiseziele über ihre E-Mail-Liste anzubieten.

Achte darauf, dass du weißt, welche Fluggesellschaften die wenigsten versteckten Gebühren, Gepäckaufgabe, Sitzbreite, Beinfreiheit usw. haben. und melde dich dann für ihre E-Mails an.

Letzten Januar erhielt ich eine E-Mail von Delta mit einem Preisangebot für ein Hin- und Rückflugticket nach Amsterdam, Niederlande, für 0.

Nachdem ich alle Museumstickets, das Essen und die Unterkunft bezahlt habe, habe ich nur 900 Dollar für meine gesamte Reise ausgegeben, inklusive Souvenirs.

Ich weiß, dass wir alle die Unmengen an E-Mails hassen, die wir durchsehen müssen, aber wenn du wirklich reisen willst und nur begrenzte Mittel zur Verfügung hast, könnte es sich trotz der kleinen Unannehmlichkeiten lohnen.

Empfohlen von Janiel von Culture Trekking

5. Fehlertarife finden

Wie Du Die Besten Flugangebote Bekommst Falsche Tarife

Flugtickets können eine Menge Geld kosten, deshalb ist es wichtig, dass du ein gutes Angebot für einen Flug bekommst, wenn du mit einem kleinen Budget reisen willst.

Der beste Hack, um wahnsinnig günstige Flüge zu finden, sind die sogenannten “Fehltarife”.

Dies ist der Fall, wenn eine Fluggesellschaft einen Preis versehentlich angibt – z.B. wird ein Nonstop-Flug von Chicago nach Honolulu für $965 mit der falschen Dezimalstelle eingegeben, so dass er $96,50 beträgt.

Erwarte nicht, dass alle Fehlertarife so günstig sind, aber es gibt sie.

Du könntest stundenlang das Internet durchforsten und jeden Tag nach Angeboten suchen, oder du könntest das Klügste tun und dich für einen Newsletter für Fehltritte anmelden.

Es gibt viele “Flug-Hacker” da draußen, die einen Algorithmus haben, der alle Tarife aufspürt, die deutlich billiger sind als normal.

Nachdem du dich für einen Newsletter angemeldet hast (oder eine Handvoll davon!), erhältst du täglich E-Mails mit tollen Angeboten für Flüge auf der ganzen Welt.

Aber bevor du dich für alle Newsletter anmeldest und dich von der Idee der Fehltarife hinreißen lässt, sollte ich dich auf ein paar Vorbehalte hinweisen:

1) Du musst dich sofort auf das Angebot stürzen! Der einzige Weg, wie du von einem Fehltarif profitieren kannst, ist, wenn du den Abzug drückst und den “Kauf-Knopf” drückst.

Sobald der Fehler bemerkt wird, verschwindet der wahnsinnig niedrige Preis.

2) Um von Fehltarifen zu profitieren, musst du flexibel sein.

Du kannst nicht einfach die Daumen drücken und hoffen, dass es in den Frühjahrsferien einen günstigen Flug nach Sydney gibt.

Wie Du Billige Flüge Bekommst Mistake Fares2

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass du ein günstiges Angebot zu deinem Wunschziel und zu deinem Wunschtermin findest.

Aber wenn du einen einigermaßen flexiblen Zeitplan hast und dich nicht auf einen bestimmten Ort festlegen willst, wirst du einige tolle Angebote finden.

Wo ist also der Haken?

Nun, manchmal werden die Fluggesellschaften den fehlerhaften Preis nicht anerkennen. Meistens akzeptieren sie es aber für Leute, die bei dem Deal mitgemacht haben.

Wenn die Fluggesellschaft den irrtümlich gekauften Tarif nicht anerkennt, bekommst du den vollen Betrag erstattet – du hast also nichts zu verlieren!

Einige unserer Lieblings-Newsletter für Fehltritte sind Thrifty Traveler, Scott’s Cheap Flights und Dollar Flight Club.

Empfohlen von Katie von Two Wandering Soles

6. Nutzung von Kreditkartenpunkten

Wie Du Die Besten Angebote Für Flüge Nach Irland Bekommst - Kostenlos Mit Punkten

Durch die Nutzung von Kreditkartenpunkten haben wir so viel Geld für Reisen gespart!

Wir haben weniger Steuern bezahlt, um mit unserer fünfköpfigen Familie nach New Orleans, Dallas und Orlando zu fliegen.

Mein Mann und ich sind fast umsonst in die kanadischen Rockies geflogen. Kürzlich sind wir mit Chase Ultimate Reward Punkten mit unserer Familie kostenlos nach Irland geflogen!

Der Trick, um Kreditkartenpunkte für Reisen zu nutzen, besteht darin, sich bewusst für eine Karte anzumelden.

Vergewissere dich, dass du die wichtigsten Karten kennst – ich empfehle, die monatlichen Empfehlungen von 10xtravel.com zu lesen – und bewirb dich dann innerhalb dieser Parameter.

Die Chase Sapphire-Karte war für uns am wertvollsten, da sie einen 50.000-Punkte-Bonus enthält, der für Reiseguthaben oder für Partner wie United und Southwest verwendet werden kann.

Außerdem gibt es mit dem Sapphire 2x Punkte auf alle Reisen und Restaurants.

Southwest Airlines hat sowohl Geschäfts- als auch Privatkarten. Wenn du durch die Vereinigten Staaten reisen möchtest, können diese Karten sehr nützlich sein.

Wenn du dich innerhalb desselben Jahres für beides bewirbst und 110.000 Punkte sammelst, erhältst du den Companion Pass, mit dem du eine Person als Begleitperson auswählen kannst, die auf jedem Flug kostenlos mitfliegt.

So konnten wir mit unseren Punkten nur 4 statt 5 Sitze kaufen und sind mit unseren Punkten weiter gekommen.

Wir glauben nicht daran, dass Kreditkarten dazu dienen, Schulden anzuhäufen, sondern nur dazu, mehr Reisen zu machen.

Wenn du deine Kreditkarte strategisch einsetzt, kannst du dir damit jede Menge Freiflüge verdienen, sogar genug für eine fünfköpfige Familie!

Empfohlen von Leah vom Yoder Toter Blog

7. Suche nach Fluggesellschaften, die Schüler-/Lehrer-/Jugendtarife anbieten

Günstige Flüge zu finden, kann immer ein bisschen schwierig sein. Ich will ehrlich zu dir sein: In Spitzenzeiten gibt es sie selten, egal welche Tricks du ausprobierst.

Ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass es besonders gut funktioniert, Reisebüros aufzusuchen, die Schüler-, Jugend- und Lehrertarife anbieten.

Diese Unternehmen haben Verträge mit Fluggesellschaften, um günstigere Tarife für Konzessionäre zu bekommen, und das Beste daran ist, dass sie immer zielorientiert sind, was bedeutet, dass sie manchmal die Regeln für dich beugen.

Sie müssen ihre Verkaufszahlen erreichen und haben etwas Spielraum, um dir einen Tarif anzubieten, den du vielleicht nicht in Anspruch nehmen kannst, mit dem du aber eine Menge Geld sparst und der ihnen hilft, ihr Ziel zu erreichen, damit der Vertrag mit dieser Fluggesellschaft weiterläuft.

Zu den Unternehmen, die solche Angebote machen, gehören Student Universe, ST Fly, STA Travel und viele andere, von denen ich sicher noch nichts gehört habe.

STA Travel hat sogar einen Bereich auf ihrer Website, in dem du nach Studententickets suchen kannst, um zu sehen, ob du auf der gewünschten Strecke viel sparen kannst oder nicht.

Je nach Route und Datum habe ich bei bestimmten Tickets über 500 USD gespart, bevor ich einfach als Jugendlicher statt zum Erwachsenentarif gebucht habe, oder ich bin mit einer Premium-Airline zum gleichen Preis wie mit einer Standard-Airline geflogen (z. B. China Southern vs. Emirates).

Empfohlen von Millie von Millie Goes

8. Suche nach längeren Zwischenstopps

Wie Man Spottbillige Flüge Nach Mumbai Bekommt

Im Laufe der Jahre haben wir einige großartige Möglichkeiten entdeckt, wie du auf Langstreckenflügen Geld sparen kannst.

Aber unser bester Tipp ist vielleicht, nach längeren Zwischenstopps zu suchen, als die Suchmaschinen normalerweise empfehlen.

Normalerweise dauern Zwischenstopps nur ein paar Stunden, was gut ist, wenn du einfach nur dorthin willst, wo du hin willst.

Wenn du jedoch einen Zwischenstopp von mindestens 24 Stunden oder mehr einlegst, hast du die Möglichkeit, den Flughafen zu verlassen und eine andere Stadt zu entdecken.

Das haben wir gemacht, als wir 2018 nach Sri Lanka geflogen sind, und wir haben ein unglaubliches Angebot bekommen! Das Beste daran war, dass wir die Möglichkeit hatten, in Mumbai zu übernachten.

Achte nur darauf, dass du die Regeln des Landes, in dem du einen Zwischenstopp einlegst, kennst.

Manche erlauben dir nur eine maximale Anzahl von Stunden zwischen den Flügen, und für manche brauchst du ein Visum, um ausreisen zu können.

Um die besten Angebote für Zwischenstopps zu finden, solltest du für jede Teilstrecke einzeln suchen, anstatt dich darauf zu verlassen, dass die Suchmaschine dir alle möglichen Lösungen anzeigt.

Empfohlen von Bradley von Dream Big Travel Far

9. Erwäge die Suche nach einem Weg

Wie Du Die Besten Flugangebote Bekommst

Eine der Möglichkeiten, wie ich bei Flugtickets Geld spare, ist, nicht nur nach Hin- und Rückflugtickets zu suchen, sondern auch nach One-Way-Tickets.

Das funktioniert besonders gut bei Billigfluglinien, aber auch bei Full-Service-Anbietern.

Ich habe festgestellt, dass einige Fluggesellschaften unterschiedliche Preise für verschiedene Herkunftsländer haben.

Bei Air Asia kann zum Beispiel ein Flug von Kuala Lumpur nach Australien als Einzelstrecke billiger sein als als Teil eines Rückflugtickets von Australien.

So kannst du auch Geld sparen, weil du für jede Strecke eine andere Fluggesellschaft in Betracht ziehen kannst, wenn sie unterschiedliche Angebote haben.

Ein weiterer großer Vorteil, den ich bei den Billigfluglinien festgestellt habe, ist, dass die Extras manchmal auch im Preis variieren.

Im obigen Beispiel können Dinge wie Essen, Sitze und Gepäck billiger sein, wenn ich den Flug von Malaysia aus buche und nicht von Australien aus.

So spare ich nicht nur bei den Tickets selbst, sondern auch bei all dem, was sich wirklich summieren kann.

Beachte, dass dies nur gilt, wenn du die Extras im Voraus kaufst, nicht wenn du an Bord bist.

Mit diesem Trick spare ich regelmäßig 50 Dollar pro Person, wenn wir nach Asien fliegen, und dazu kommen noch die Einsparungen bei den Extras, also empfehle ich dir, es bei deiner nächsten Reise auszuprobieren.

Empfohlen von Sharon von Dive Into Malaysia

10. Skiplagging

Die Kunst des Skiplaggings gibt es schon seit einiger Zeit, aber in den letzten Jahren hat sie an Popularität gewonnen.

Skiplagging ist ein Schlupfloch im Preissystem der Fluggesellschaften, durch das du eine Menge Geld sparen kannst.

Skiplagging nutzt Stopover-Flüge, um dir zu helfen, günstigere Flüge zu finden.

Der Haken an der Sache ist, dass du es nie bis zum endgültigen Ziel auf deinem Ticket schaffst, sondern erst nach deinem ersten Kampf, deinem eigentlichen Ziel, abreist.

Wenn ich also von New York nach London möchte und der Flug £600 kostet, kann ich einen Flug von New York über London nach Paris für £400 finden und so £200 sparen.

Wie bei den meisten Dingen, die zu schön sind, um wahr zu sein, gibt es auch hier Regeln und einige abschreckende Beispiele.

Damit das funktioniert, darfst du kein aufgegebenes Gepäck haben, wie es bei Zwischenstopps der Fall ist; dein Gepäck wird direkt zum Zielort auf dem Ticket geschickt.

Zweitens kannst du diesen Trick bei einem Rückflug nicht anwenden, weil dein Ticket ungültig wird, sobald du deinen zweiten Flug verpasst.

Ein Wort der Warnung: Missbrauche das System nicht, denn wenn du es zu oft mit der gleichen Fluggesellschaft benutzt, wirst du geflaggt und könntest, wie es die Lufthansa gerade versucht hat, verklagt werden.

Der Fall scheint keine rechtliche Grundlage zu haben, aber er würde dir Ärger einbringen.

Du musst auch abwägen, ob das Geld, das du für dein Ticket sparst, die Schuld daran aufwiegt, dass die Fluggesellschaften durch die Suche nach dir und die zusätzlichen Sicherheitskontrollen oder mögliche Verspätungen für andere Passagiere zusätzliche Arbeit haben.

Einige Unternehmen helfen dir aktiv dabei, diese Art von Flügen zu finden, wie Kiwi.com oder Skiplagged.com.

Wenn du es richtig machst, funktioniert es gut und kann dir Hunderte von Pfund sparen. Es liegt nur an dir, ob es das Risiko wert ist.

Empfohlen von Mersini von citizenoftheworld