Skip to Content

Die besten Luxushotels in Phuket, Thailand

Wenn du in deinem Urlaub Wert auf Luxus und Stil legst, dann ist Phuket der richtige Ort für dich. Mit 8 Golfplätzen, 4 Yachthäfen für größere und kleinere Yachten, Sternerestaurants und zahlreichen Luxushotels bietet Phuket eine breite Palette an Möglichkeiten für extravagante Urlaube.

Lies auch: Die besten Luxushotels in Bangkok.

Palmengesäumte Buchten, weiße Sandstrände und fantastische Hotels: Phuket ist das pure Urlaubsparadies! Aber auch kulturell hat die größte Insel Thailands viel zu bieten.

Herrschaftliche Residenzen und Handelshäuser im Kolonialstil zeugen von chinesischen und portugiesischen Einflüssen, die Phuket Town einen besonderen Charme verleihen. Außerdem gibt es prächtige Tempel und den berühmten Großen Buddha.

Bei so vielen hervorragenden Luxushotels ist es nicht einfach, die richtige Wahl zu treffen. Wir versuchen, dir die Entscheidung zu erleichtern und stellen dir die besten Luxushotels in Phuket vor.

Was kann man in Phuket unternehmen?

Phuket bietet für jeden etwas. Du kannst an abenteuerlichen Touren wie ZIP Lining oder ATV teilnehmen, dich in einem Muay Thai Camp in Form bringen oder eine entspannende Spa-Behandlung oder traditionelle Thai-Massage genießen.

Klicke hier für weitere Ideen, was du während deines Urlaubs in Phuket unternehmen kannst.

Wie kommt man nach Phuket?

Phuket ist gut mit anderen großen Städten und beliebten Reisezielen in Thailand verbunden. Es gibt sogar einen internationalen Flughafen mit Direktflügen in viele Orte auf der ganzen Welt.

Wenn du von Bangkok nach Phuket reisen willst, kannst du den Zug, den Bus, das Taxi oder das Flugzeug nehmen. Mit dem Flugzeug zu reisen ist natürlich die schnellste Option, aber die Zugfahrt bietet spektakuläre Aussichten entlang der Strecke.

Von Phuket aus kannst du deine Thailandreise zu den Koh Phi Phi Inseln mit dem berühmten Strand “Maya Bay” aus Leonardo DiCaprios Film “The Beach” fortsetzen. Du kannst von Phuket nach Koh Phi Phi entweder mit der Fähre oder dem Schnellboot fahren.