Skip to Content

Ultimative Liste der Besten Coron Sehenswürdigkeiten, Philippinen

Neben Sightseeing und Bootstouren gibt es noch mehr Möglichkeiten, die malerische Insel Coron auf Palawan, Philippinen, zu genießen. Zu den spannenden Aktivitäten, die du hier unternehmen kannst, gehören Wracktauchen, Bergwandern und Inselhüpfen.

Du wirst die natürlichen Aussichten um dich herum lieben, während du neue Dinge ausprobierst, die nur Coron bietet.

Wenn du dich also für die 10 besten Dinge interessierst, die du in Coron tun kannst, dann sieh dir die folgende Liste an.

1. Inselhüpfen

Die Klippen, die das kristallklare Wasser überragen, verbergen 13 geheimnisvolle Seen, von denen zwei für ausländische und einheimische Besucher geöffnet sind. Die beiden beliebtesten Seen in Coron sind der Barracuda Lake und der Kayangan Lake.

Ich habe eine private Bootstour mit JY Travel and Tours gemacht. Während der Reise besuchten wir die Zwillingslagune, die Barracuda Lage, den Kayangan See und zwei Privatstrände. Unser Reiseleiter sprach sehr gut Englisch und wusste immer, wo die wenigsten Touristen sind. Die Crew bereitete das Mittagessen am Strand vor. Fisch mit Gemüse, Reis und Ananas als Nachspeise. Es war köstlich!

Die 10 Besten Aktivitäten In Coron, Palawan
Inselhüpfen
Die 10 Besten Aktivitäten In Coron, Palawan
Inselhüpfen

2. Schiffswracks tauchen

Der Krieg zwischen der US Navy und der japanischen Armada im Jahr 1944 hinterließ gesunkene Schiffe, die während dieser Zeit auf der Insel Busuanga und in der Coron Bay vor Anker lagen. Heute sind diese Schiffswracks bei einheimischen und ausländischen Touristen sehr beliebt, da sie eine reiche historische Schönheit bieten. Tatsächlich sind sie jetzt stark mit wunderschönen Korallen und Schwämmen bewachsen, die internationale Taucher in Erstaunen versetzen. Einige der meistbesuchten Tauchplätze in Coron sind das Kogyo Maru Wrack, das Akitsushima Wrack, das Okikawa Maru Wrack, das Irako Wrack, das East Tangat Gunboat Wrack, das Skeleton Wrack und das Olympia Maru Wrack.

Verwandte Beiträge:

  1. Unterirdischer Fluss Palawan, Philippinen
  2. Ultimative Liste der besten Luxushotels in Palawan, Philippinen
  3. Crocodile Farm Palawan Wildlife Rescue Center in Puerto Princesa, Philippinen
  4. Luxushotel Bewertung – The Funny Lion Hotel Coron, Philippinen

Ich habe meine Tauchtour mit Sea Dive Resort gemacht. Sie arbeiten sehr professionell und haben erfahrene Tauchguides. Sowohl die Ausrüstung als auch das Boot waren in gutem Zustand. Der Tauchguide gab vor jedem Tauchgang ein kurzes Briefing, erklärte genau, was dich erwartet, und betonte die Sicherheit. Die Crew hat zum Mittagessen einfache, lokale Gerichte zubereitet, die wirklich gut waren. Ich kann das Sea Dive Resort für deine Tauchgänge in Coron sehr empfehlen.

Schau dir mein Video unten an, um einige Eindrücke von den Wracktauchgängen in Coron zu bekommen.

3. Maquinit Hot Springs

Eine der entspannendsten Aktivitäten auf Coron ist ein Bad in den heißen Quellen. Nach einem Tag voller Abenteuer bin ich nach Sonnenuntergang dorthin gegangen. Die heißen Quellen befinden sich in der Nähe eines unterirdischen Vulkans, etwa 20 Minuten von Coron Town entfernt. Das Wasser kann bis zu 40 Grad Celsius warm werden, was jeden Nerv in deinem Körper beruhigt.

Die 10 Besten Aktivitäten In Coron, Palawan
Entspanne dich in den heißen Quellen von Maquinit

4. Beobachte die Seekühe/ Dugongs

Seekühe, auch Dugong genannt, sind eines der Highlights auf Coron. Du kannst mit ihnen schwimmen und ein paar tolle Fotos machen. Diese wunderschönen Meeressäuger ernähren sich hauptsächlich von Seegras und können bis zu 3 Meter lang und bis zu 400 Kilogramm schwer werden.

5. Besuche den Calauit Safari Park

Wenn du ein paar wilde Tiere sehen willst, dann besuche den Calauit Safari Park in Coron. Es bietet eine 3700 Hektar große Insel vor der Küste Palawans, auf der afrikanische Tiere wie Giraffen, Buschböcke, Antilopen und Zebras leben. Du kannst Pythons, Ameisenbären, Seeadler, Stachelschweine, Palawan-Pfauenfasane, Palawan-Bärenkatzen und Calamian Deer beobachten.

6. Genieße den Sonnenuntergang am Mt. Tapyas

Den Berg Tapyas zu besteigen, ist in der Hitze von Coron keine leichte Sache. Bevor du die atemberaubende Aussicht genießen kannst, musst du 718 Stufen hinaufgehen. Wenn du den wunderschönen Sonnenuntergang und die nahe gelegenen Inseln siehst, wirst du die anstrengende Reise schnell vergessen. Genieße die atemberaubende Aussicht auf 210 Metern über dem Meeresspiegel. Der Mount Tapyas ist der zweithöchste und beliebteste Berg in Coron, Palawan.

Die 10 Besten Aktivitäten In Coron
Beobachte den Sonnenuntergang am Berg Tapyas

Bist du auf Pinterest? Pin this!

Das Beste, Was Man In Coron, Philippinen, Tun Kann